Fotostrecke

Bremens höchste Orte: Der Turm der Lüfte

Der schiefe Turm von Bremen heißt in Wirklichkeit "Turm der Lüfte" und steht im Entdeckerpark des Bremer Universums. In dem 27 Meter hohem Turm können Besucher mit den Phänomenen des Windes experimentieren und eine tolle Ausicht bis zur Innenstadt genießen.
14.01.2010, 06:33
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Barbara Debinska

Der schiefe Turm von Bremen heißt in Wirklichkeit "Turm der Lüfte" und steht im Entdeckerpark des Bremer Universums. In dem 27 Meter hohen Turm können Besucher mit den Phänomenen des Windes experimentieren und eine tolle Aussicht bis zur Innenstadt genießen.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren