Wohnen Wand an Wand

Bremer Architekten loben das Reihenhaus

Reihenhaus - das klingt ein bisschen profan und langweilig. Weit gefehlt, sagt die Bremer Architektenkammer. Sie lobt diese Art von Wohngebäude als idealen Bautypus. Eine neue Ausstellung zeigt Beispiele.
19.06.2021, 19:12
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Bremer Architekten loben das Reihenhaus
Von Jürgen Hinrichs
Bremer Architekten loben das Reihenhaus

Aus Alt mach Neu: Dass Reihenhäuser nicht immergleich und trist in Ästhetik und Funktion sein müssen, beweisen die Architektenkammern von Bremen und Niedersachsen mit der Ausstellung „Wachgeküsst“. Mit insgesamt sieben Projekten singen sie ein Loblied auf diese Art von Wohngebäude – Stichwort Nachverdichtung.

Martin Henze

Chapeau!, sagt das Haus und bezeugt Respekt. Nicht vor irgendwem, sondern vor sich selbst. Das "Haus Chapeau!", wie es von den Architekten getauft wurde, ist ein Eckhaus an der Kornstraße, schräg gegenüber der Pfarrkirche St. Jakobi. Respekt, was dort vor sechs Jahren entstanden ist. Der Bau aus dem späten 19. Jahrhundert hat einen Hut aufgesetzt bekommen, deswegen der Ausdruck "Chapeau". Ein Beispiel, wie alte Reihenhäuser um- und ausgebaut werden können, damit sie mehr Licht und Raum bekommen. Vorgestellt wird es neben sechs weiteren Projekten in einer Ausstellung der beiden Architektenkammern von Bremen und Niedersachsen, die jetzt in der Markthalle 8 am Domshof eröffnet worden ist. Unter dem Titel "Wachgeküsst" kommt der Bautypus Reihenhaus zu neuen Ehren - als vergleichsweise kostengünstiges Wohnen auf wenig Baufläche, mit Garten und einem insgesamt kleinen ökologischen Fußabdruck.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren