Partei hat mehr als 1000

Bremer Grüne verzeichnen Mitgliederrekord

Noch nie gab es mehr Grüne in Bremen. Die Partei verzeichnet einen neuen Rekord und hat jetzt mehr als 1000 Mitglieder.
26.03.2020, 09:21
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Bremer Grüne verzeichnen Mitgliederrekord
Von Jan-Felix Jasch
Bremer Grüne verzeichnen Mitgliederrekord

Florian Pfeffer und Alexandra Werwath sind Landesvorstandssprecher bei den Bremer Grünen.

Christina Kuhaupt

Bremens Grüne verzeichnen einen Mitgliederrekord. Wie der Landesverband mitteilte, habe man zum ersten Mal mehr als 1000 Mitglieder in der Hansestadt.

Die Landesvorstandsprecher Alexandra Werwath und Florian Pfeffer freuten sich über diesen Rekord: „Das ist großartig und für uns gerade in diesen schwierigen Zeiten ein richtiger Energieschub." Gleichzeitig teilten sie mit, dass immer mehr Frauen Mitglieder der Partei werden. "Wir folgen damit dem Trend des Bundesverbands." Im Jahr 2017 waren es knapp 38 Prozent der Parteimitglieder Frauen, mittlerweile sind es über 40 Prozent.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+