Lachen ist die beste Medizin

Klinikclowns schenken bunte Momente

Vor 20 Jahren haben drei Clowns kranke Kinder in Kliniken besucht, heute besuchen neun Bremer Klinikclowns Kinderkliniken und Altenpflegeheime, um Freude, Kraft und Lebensenergie zu schenken.
29.07.2021, 16:46
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Klinikclowns schenken bunte Momente
Von Ulrike Troue
Klinikclowns schenken bunte Momente

Die Bremer Klinikclowns feiern in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen.

privat

Seit 2001 schenken die Bremer Klinikclowns Kindern und älteren Menschen Freude, Kraft und Lebensenergie. Weil Clownvisiten in Kliniken und Pflegeheimen in der Anfangszeit der Pandemie nicht möglich gewesen sind, haben neun Gute-Laune-Macher des Vereins 23 humorige Videoclips für Kinder, Eltern und Pflegepersonal erstellt. Im Sommer 2020 konnten sie unter strengen Hygieneauflagen wieder kleine Patienten besuchen. Die Senioren mussten länger darauf verzichten, bekamen aber Anrufe und Clownpost. Dann kamen Gartentorvisiten oder Balkonbesuche dazu. Zurzeit bespielen die Klinikclowns (mit Maske) draußen und drinnen wieder gut zwei Drittel der zwölf Einrichtungen im Großraum Bremen, in denen sie regelmäßig Lachen als beste Medizin verabreichen. Das 20-jährige Vereinsbestehen soll als Varieté im geladenen Kreis am 26. September gefeiert werden. Mehr unter www.bremerklinikclowns.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+