Eintritt ohne Booster nur mit aktuellem Test Bremische Bürgerschaft: Fast alle Parlamentarier sind geimpft

Trotz Omikron tagt das Bremischer Parlament weiterhin im Plenarsaal der Bürgerschaft. Die Schutzvorkehrungen und Regeln wurden für die Sitzungen in dieser Woche noch einmal verschärft.
24.01.2022, 17:31
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Ralf Michel Nina Willborn

Kein Abgeordneter der Bremischen Bürgerschaft kann gezwungen werden, Auskunft über seine konkreten Gesundheitsdaten zu geben. Allerdings wurde der Impfstatus der Abgeordneten auf freiwilliger Basis erfasst. "Von den Allermeisten ist daher bekannt, dass sie geimpft oder genesen sind", sagt Rebekka Stuhrmann. Detailliertere Auskünfte darf die Pressesprecherin der Bürgerschaft nicht geben. Nach Informationen des WESER-KURIER lässt sich die Zahl der ungeimpften Parlamentarier aktuell in Bremen aber an einem Finger abzählen. 

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren