Wetter: wolkig, 7 bis 15 °C
Kommentar zur Aussicht auf Rot-Grün-Rot
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Absehbar

Jürgen Theiner 06.06.2019 26 Kommentare

Die grüne Basis in Bremen will eine Rot-rot-grüne Koalition. In dieser würden Kristina Vogt (l.) und Maike Schaefer zusammen mit der SPD regieren.
Die grüne Basis in Bremen will eine Rot-rot-grüne Koalition. In dieser würden Kristina Vogt (l.) und Maike Schaefer zusammen mit der SPD regieren. (Carmen Jaspersen/dpa)

Sie kommt nicht überraschend, die Vorentscheidung der Grünen für ein Bündnis mit SPD und Linken. In der Sondierungsgruppe um Spitzenkandidatin Maike Schaefer gab es zwar durchaus Befürworter eines Jamaika-Experiments ‒ zumal sich CDU und FDP in den bisherigen Gesprächsrunden bis an die Grenze zur Selbstverleugnung auf die Öko-Partei zubewegt hatten. Doch groß war eben auch die Angst der Jamaika-Anhänger, mit einer entsprechenden Koalitionsempfehlung auf der Landesmitgliederversammlung zu scheitern.

Mehr zum Thema
Empfehlung an Parteibasis: Grünen-Vorstand will Rot-Grün-Rot
Empfehlung an Parteibasis
Grünen-Vorstand will Rot-Grün-Rot

In Bremen zeichnet sich ein rot-rot-grünes Regierungsbündnis ab. Der Landesvorstand der Grünen ...

 mehr »

Die grüne Basis in Bremen tickt nämlich immer noch deutlich linker als etwa die in ­Baden-Württemberg oder Schleswig-Holstein, wo sich große Teile der Partei bereits als Teil des bürgerlichen Lagers empfinden und die Berührungsängste gegenüber der CDU auf kommunaler Ebene abgebaut ­waren, bevor schwarz-grüne oder Jamaika-Landeskabinette zustande kamen. In Bremen ist das anders. Hier ignorieren viele Mitglieder die Avancen von CDU und FDP und sehnen ein linkes Reformbündnis ­herbei. Die nächsten Wochen werden zeigen, ob es zustande kommt und wie viel grüne DNA sich in einem Koalitionsvertrag wiederfindet.

Mehr zum Thema
Sondierungsgespräche: Gemeinsamkeiten und Unterschiede bei Rot-Rot-Grün
Sondierungsgespräche
Gemeinsamkeiten und Unterschiede bei Rot-Rot-Grün

Die Sondierungsgespräche sind gelaufen. Nun müssen die Parteien ausloten, ob sie ihre inhaltlichen ...

 mehr »

Sonntagsfrage
Zufriedenheit mit den Spitzenkandidaten