An der Domsheide Bus-und Bahnverkehr kurzzeitig wegen Polizeieinsatz gestoppt

Der Verdacht einer Gefahrensituation an der Domsheide hat am Dienstagnachmittag den öffentlichen Nahverkehr in Teilen Bremens gestoppt. Mittlerweile ist der Polizeieinsatz abgeschlossen
10.08.2021, 16:17
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Bus-und Bahnverkehr kurzzeitig wegen Polizeieinsatz gestoppt
Von Lisa Urlbauer

Aufgrund eines Polizeieinsatzes an der Domsheide ist am Dienstagnachmittag in Teilen Bremens der öffentliche Nahverkehr gestoppt worden. Es habe den Verdacht einer Gefahrensituation gegeben, sagt Sprecher der Polizei Thomas von der Heyde. Eine Person, die den Anschein mache, eine psychische Erkrankung zu haben, sei in Gewahrsam geworden. Laut Polizei ist die Domsheide mittlerweile wieder freigegeben. 

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+