Pflegehelferin beklagt „unbefriedigende Aufklärung“