Corona-Tagebuch - Tag 10

Alles schwingt

Was menschlicher Erfindergeist zum Familienfrieden beizutragen hat – und warum schon wenige Quadratmeter Rasenfläche die Rettung sein können.
25.03.2020, 19:55
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Alles schwingt
Von Philipp Jaklin
Alles schwingt

Unser Autor Philipp Jaklin erzählt in seinem "Corona-Tagebuch" davon, wie seine Familie den Alltag in Zeiten der Pandemie-Krise zu meistern versucht.

Schulen und Kitas sind geschlossen, Eltern ins Homeoffice verbannt – über den Härtetest des Pandemie-Alltags in der Großfamilie mit vier Kindern (6, 10, 13 und 15 Jahre).

Herrn Nissen bin ich täglich dankbar. George Peter Nissen wurde 1914 im US-Bundesstaat Iowa geboren und war ein leidenschaftlicher Turner. Er ging auch gerne in den Zirkus. Beim Betrachten der Trapezartisten, die für besonders irrwitzige Kunststücke ihr Sicherheitsnetz einbezogen, kam ihm eine Idee. Aus Winkeleisen, einem Stück Plane und Gummifedern bastelte er ein Sportgerät, das beim Praxistext im Ferienlager voll einschlug bei den Kids. Auch der Name war bald gefunden, als Nissen seine Erfindung auf Reisen durch Mexiko in Nachtklubs präsentierte – und sich inspirieren ließ vom spanischen Wort für „Sprungbrett“: Trampolín.

Lesen Sie auch

Hat George Nissens segensreiche Vorrichtung seine Vorzüge je so eindrucksvoll zur Geltung bringen können wie in diesen Zeiten familiärer Isolation? Es gibt so Tage, da wären 1,50 Meter Sicherheitsabstand auch zwischen einzelnen Familienmitgliedern im gemeinsam bewohnten Haushalt durchaus hilfreich. Versagen alle Schlichtungsversuche der Eltern, gibt es immer noch: das Trampolin. Wir besitzen nur ein sehr kleines Trampolin, das in einem sehr kleinen Garten eine sehr dominante Position einnimmt. Aber seinen Zweck erfüllt es zuverlässig. Mag sich altersgemäßer Übermut noch so stürmisch Luft verschafft haben – ein paar Hüpfer auf dem Sprungtuch, und schon schwingt die kindliche Seele ins Gleichgewicht. Thumbs up, Mr. Nissen!

onlineredaktion@weser-kurier.de

Lesen Sie auch

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+