Daniel Block im Auswahl-Kader

Vegesack. Mit Daniel Block steht ein Akteur des Fußball-Bremen-Ligisten SG Aumund-Vegesack im Kader der U21-Landesauswahl des Bremer Fußball-Verbandes, die von heute bis Dienstag beim DFB-Länderpokal in der Sportschule Duisburg-Wedau mitmischt. Auftaktgegner für das Team von Verbandssportlehrer Wilfried Zander ist die Landesauswahl Hessen, gegen die Bremen im vergangenen Jahr mit 0:1 verloren hatte und diese Rechnung nun begleichen möchte. Mit Maik Meyer-Wersinger, Daniel Mulert und Nils Husmann hat Bremen-Liga-Tabellenführer SAV drei weitere Spieler im Kader, die schon in die Landesauswahl berufen wurden.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jens Pillnick

Vegesack. Mit Daniel Block steht ein Akteur des Fußball-Bremen-Ligisten SG Aumund-Vegesack im Kader der U21-Landesauswahl des Bremer Fußball-Verbandes, die von heute bis Dienstag beim DFB-Länderpokal in der Sportschule Duisburg-Wedau mitmischt. Auftaktgegner für das Team von Verbandssportlehrer Wilfried Zander ist die Landesauswahl Hessen, gegen die Bremen im vergangenen Jahr mit 0:1 verloren hatte und diese Rechnung nun begleichen möchte. Mit Maik Meyer-Wersinger, Daniel Mulert und Nils Husmann hat Bremen-Liga-Tabellenführer SAV drei weitere Spieler im Kader, die schon in die Landesauswahl berufen wurden.

Das aktuelle Aufgebot: Daniel Block (SAV), Dennis Ferranti (TSV Wulsdorf), Artur Degtjarenko (VfL 07), Madjid Albry, André Hahn, Nikolaj Streater, Marius Winkelmann (alle FC Oberneuland), Yannis Becker, Kevin Behrens, Dino Fazlic, Seba-stian Patzler, Yannick Rolff, Florian Stütz, Pascal Testroet, Timmy Thiele und Thorsten Tönnies (alle Werder Bremen).

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+