Wo kann man in Bremen feiern?

Das sind die Silvester-Party-Highlights

Für alle, die das Jahr gerne mit einer sausenden Party verabschieden, haben wir die Highlights unter den Silvester-Feiern in Bremen herausgesucht.
30.12.2018, 06:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Das sind die Silvester-Party-Highlights

Dass die letzte Party im Sinatra's am letzten Tag des Jahres stattfindet, passt gut. Mit einer Silvester-Sause soll der krönende Abschluss der Kultdiskothek gefeiert werden. Fast 25 Jahre lang betrieb der Besitzer Alain Hirschberger den Club an der Bremer Discomeile. Zum Abschied will er es noch einmal krachen lassen. An Silvester soll die Feiernden ein reichhaltiges Buffet erwarten, ein Willkommensdrink, ein Mitternachtssekt und eine zum letzten Mal liebevoll dekorierte Location.

Karsten Klama

Viele sehen den Silvester-Abend als krönenden Abschluss des alten Jahres und sind dementsprechend auf der Suche nach einer passenden Veranstaltung. Die endgültige Entscheidung, auf welcher Party denn dann gefeiert werden soll, gestaltet sich dann jedoch oftmals schwierig: Das Angebot ist einfach zu groß. Wir haben deswegen zehn Silvester-Feiern herausgesucht.

"Bienvenue 2019!": Silvester 2018 im Swissôtel

Die Silvester-Party im Swissotel das vereint schicke Ambiente eines 4-Sterne-Hotels mit einem internationalen Gala Buffet. Der Abend beginnt um 19 Uhr mit einem Aperitif im Foyer, im Anschluss wird das Buffet eröffnet. Ab Mitternacht sorgt dann der DJ "The Ku" für Partystimmung. Im Preis enthalten sind das Buffet, eine Getränkepauschale bis zwei Uhr und ein Mitternachtssnack.

Im Sinatra's dem Jahreswechsel entgegen

Dass die letzte Party im Sinatra‘s am letzten Tag des Jahres stattfindet, passt gut. Mit einer Silvester-Sause soll der krönende Abschluss der Kultdiscothek gefeiert werden. Fast 25 Jahre lang betrieb der Besitzer Alain Hirschberger den Club an der Bremer Discomeile. Zum Abschied will er es noch einmal krachen lassen. An Silvester erwarten die Feiernden ein reichhaltiges Buffet, ein Willkommensdrink, ein Mitternachtssekt und eine zum letzten Mal liebevoll dekorierte Location. Onlinebestellungen sind laut Sinatra‘s-Homepage nicht mehr möglich. Wer dabei sein möchte, soll es telefonisch unter 0421/32 85 85 oder per E-Mail an reservierung@sinatras.club versuchen.

Silvester-Party auf den Höfen

Silvester-Partys finden ebenso im Beluga und im Studio „auf den Höfen“ statt. Das Ticket für die Feier "auf den Höfen" beinhaltet den Eintritt zu beiden Clubs und erlaubt ein problemloses Wechseln zwischen den Räumlichkeiten. Im Studio tritt DJ Reimon mit R’n’B und Club Tunes auf, im Beluga wird mit DJ Alfredo und Dance Classics aus den Genres Salsa, Reggaeton, Charts, und House in das neue Jahr getanzt. Die Tickets für die Silvesterparty im Beluga kosten im Vorverkauf sieben Euro. An der Abendkasse werden im Beluga und im Studio "auf den Höfen" zehn Euro fällig.

Lesen Sie auch

Finale 2018 – Die Party an der Weser: Bürgerhaus Weserterrassen

Das Café Überblick veranstaltet im Bürgerhaus Weserterrassen eine Party zum Jahreswechsel. Auf einer der zwei Tanzflächen spielt DJ Mojo einen Genres-Mix aus den 50er bis 2000ern, die andere beschallt DJ Jörg Gebauer mit aktuellem Pop und Dance Classics. Die Eintrittskarte für 42,50 Euro enthält fünf Getränke nach Wahl sowie Zugang zum Buffet.

Drei Formate auf drei Ebenen mitten im Viertel: Kulturzentrum Lagerhaus

Die Silvester-Party im Lagerhaus findet auf mehreren Etagen mit musikalischem Angebot für jeden Geschmack statt. Drei DJs sind vor Ort und sorgen für einen wilden Silvester-Mix, in dem unter anderem Soul, Raggae, Techno und House vorkommen. Karten sind für zehn Euro an der Abendkasse erhältlich.

Die "Erste Party des Jahres" im Modernes

Die einzige Party in dieser Liste, die genau genommen keine Silvester-Party ist: Die Fete beginnt um 0.15 Uhr, also dann, wenn das neue Jahr gerade mal 15 Minuten alt ist. DJ Ernie übernimmt die musikalische Abendgestaltung. Karten gibt es nur vor Ort.

Atlantic Hotel

Im Atlantic Hotel gibt es gleich drei Silvesterfeiern; zwei davon sind jedoch schon ausgebucht. Nur für die in der Roof Lounge stattfindenden „Die wilden Zwanziger“-Party sind noch Karten verfügbar. Diese haben mit 229 Euro einen stolzen Preis, beinhalten aber auch ein sechs Gänge Menü, Champagner und weitere korrespondierende Getränke.

Aladin Silvester Nacht

Im Aladin wird Silvester auf vier Areas gefeiert. Von Schlager über Rock und Black bis hin zu Pop mit der Partyband Zack Zillis ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei. Zack Zillis feiern mit einer neuen Show ihr zehnjähriges Jubiläum und werden auch am letzten Abend des Jahres 2018 ordentlich Stimmung in die Aladin Music-Hall bringen. Die Karten kosten an der Abendkasse 20 Euro.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+