Gesellschaft, Architektur, Kultur

Das wird am Samstag, 24. August 2019, wichtig in Bremen

In Bremen wird gefeiert: Auf dem Marktplatz und in den Wallanlagen finden mit dem Musikfest und der Feier der Bürgerhäuser zwei große Veranstaltungen statt. Kultur gibt es auch in der Neustadt und in Findorff.
23.08.2019, 20:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Das wird am Samstag, 24. August 2019, wichtig in Bremen
Von Maren Beneke

Bremer Bürgerhäuser feiern

Neun Bremer Bürgerhäuser laden anlässlich des Stadtmusikantensommers zum Fest: In der Innenstadt und in den Wallanlagen gibt es Mitsingkonzerte oder Kreativangebote. Mit der Veranstaltung wollen die Bürgerhäuser Ausschnitte aus ihrer Arbeit präsentieren – all das bei freiem Eintritt.

Präsentation der Arbeiten

Die School of Architecture an der Hochschule Bremen zeigt in einer Sommerschau eine Auswahl der besten Arbeiten ihrer Studierenden.

Das Musikfest beginnt

Das Musikfest Bremen startet mit einer Tradition: Die „Große Nachtmusik“ rund um den Marktplatz lockt mit 27 Konzerten an neun Spielstätten in drei Zeitschienen, die die Besucher miteinander kombinieren können. Bremens gute Stube wird passend durch Lichtdesigner Christian Weißkircher illuminiert.

Lesen Sie auch

Kopf des Tages: Sebastian Butte

Eigentlich ist er Lehrer für Deutsch und Geschichte. Doch in Bremen ist Sebastian Butte längst in einer anderen Rolle stadtbekannt: der des Moderators des „Slammer Filets“. Die Poetry-Slam-Veranstaltung ist 2008 in Bremen gegründet worden und Butte ist seitdem dabei. Im Gespräch mit dieser Zeitung sagte er vor drei Jahren: „Ich bin schon eine Rampensau.“ An diesem Sonnabend wird er das wieder zeigen können. Beim Slammer Filet Open Air am Schlachthof. Los geht es um 19 Uhr.

Tipp des Tages: „Mensch, Puppe!“ startet in die Spielsaison

Das Bremer Figurentheater „Mensch, Puppe!“ eröffnet die Spielzeit 2019/2020 open air beim Sommerfestival „Theaterlust“ im Licht-Luft-Bad (LiLuBa). Los geht es am Sonnabend, 24. August, 15 Uhr, mit dem Figurentheaterstück „Oh, wie schön ist Panama“ nach dem Bilderbuch von Janosch. Das Stück ist für Kinder ab drei Jahren geeignet. Um 19 Uhr startet der Märchenabend „Rumpelstilzchen“; dabei geht es um ein kleines Männlein, das Stroh zu Gold spinnen kann. Direkt im Anschluss steigt eine Tanznacht mit DJ Trötenfreak. Einlass ist jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Die Aufführungen finden auch bei nassem Wetter statt, dann im überdachten Bereich. Sonnabend, 24. August, 15 Uhr (Kindertheater), 19 Uhr (Märchenabend und Party), Licht-Luft-Bad, Strandweg 105

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+