Gesellschaft, Politik, Kultur

Das wird wichtig in Bremen am Dienstag, 15. Oktober

Der Freimarkt wirft seine Schatten voraus und der Zirkus kündigt sich an. Auch abseits der Bürgerweide gibt es Programm: Unter anderem diskutiert die CDU in Bremen-Nord und im Kino geht es um Apartheid.
14.10.2019, 20:07
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Das wird wichtig in Bremen am Dienstag, 15. Oktober
Von Maren Beneke
Das wird wichtig in Bremen am Dienstag, 15. Oktober

Ab Freitag drehen sich die Karussells auf der Bürgerweide wieder: Der Freimarkt startet.

Christian Walter

Roncalli-Chef blickt voraus

Der Zirkus ist in der Stadt: An diesem Dienstag in Person von Roncalli-Direktor Bernhard Paul, der auf die Spielzeit in Bremen vorausblickt, die im November startet.

CDU Bremen-Nord diskutiert

Die CDU Bremen-Nord kommt am Abend im Gustav-Heinemann-Bürgerhaus zusammen, um über das neue Grundsatzprogramm der Bundes-CDU zu diskutieren und darüber, was aus nordbremischer Sicht wichtig ist. Start ist um 17.30 Uhr.

Freimarkt präsentiert sich

Der 984. Bremer Freimarkt steht in den Startlöchern. Am Morgen stellen die Schausteller der Öffentlichkeit ihr Programm für die kommenden drei Wochen auf der Bürgerweide und dem Marktplatz vor.

Tipp des Tages: Südafrika nach dem Ende der Apartheid

Das Kino City 46 zeigt den Film „Five Fingers for Marseilles“ von Michael Matthews in der Originalfassung mit Untertiteln. Der südafrikanische Film beginnt zur Zeit der Apartheid: Eine Gruppe von fünf Jugendlichen, die „Five Fingers“, führt im südafrikanischen Marseilles ihren persönlichen Kampf gegen das unterdrückerische System und die korrupte Polizei. Als einer der Jungs, genannt „The Lion“, in einem Gefecht zwei Polizisten erschießt, muss er für zwanzig Jahre ins Gefängnis. Als er entlassen wird, muss er erleben, dass sich eine neue Macht etabliert hat, die wie in Zeiten der Apartheid ihre Interessen mit aller Gewalt und gegen die Bewohner durchsetzt. Der Film ist eine futuristische Parabel auf die Post-Apartheid-Gesellschaft. Dienstag, 15. Oktober, um 20 Uhr im City 46, Birkenstraße 1

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+