Gesellschaft, Sport, Kultur

Das wird wichtig in Bremen am Samstag, 7. März 2020

Der SV Werder Bremen muss in Berlin dringend punkten, im Bamberger Haus wird auf sieben Etagen gespielt und die „Omas gegen Rechts“ wollen ein politisches Zeichen setzen. Das wird wichtig.
06.03.2020, 20:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Das wird wichtig in Bremen am Samstag, 7. März 2020
Von Maren Beneke

Spielen, spielen, spielen

Mit gut 4000 Besuchern sind die Bremer Spiele-Tage nach eigenen Angaben Norddeutschlands größte Gesellschaftsspiel-Veranstaltung. Im Bamberger-Haus können an diesem Samstag (10-19 Uhr) und Sonntag (10-18 Uhr) Brett- und Kartenspiele getestet werden.

Werder gastiert in Berlin

Die laufende Saison ist für den SV Werder Bremen eine voller Pleiten, Pech und Pannen. Um einen möglichen Abstieg noch abzuwenden, muss an diesem Samstag dringend ein Sieg gegen Hertha BSC her. Anpfiff für die Partie in Berlin ist um 15.30 Uhr.

Rundgang um das Rathaus

Die Bremer Aktionsgruppe der „Omas gegen Rechts“ will an diesem Samstag einen Walk, also einen Rundgang, um das Rathaus machen. Daran wollen auch Vertreterinnen aus anderen Landkreisen teilnehmen. Start der Aktion ist um 13 Uhr am Kapitel 8 am Dom.

Lesen Sie auch

Tipp des Tages: Annette Ziellenbach spielt „La Gréco“

Annette Ziellenbach, bekannt aus ihrem Programm „Toujours la Piaf“, präsentiert zusammen mit dem Musiker Alexander Seemann ein Stück über Juliette Gréco. Unter dem Titel „Ich bin eine schrecklich alte Dame“ singt und erzählt Ziellenbach in diesem Schauspiel mit Musik die Geschichte der „grande dame de la chanson“. Gréco, 1927 geboren, wurde von Jean-Paul Sartre entdeckt. „La Gréco“ war Lifestyle-Vorbild und ein gefeierter Star unter den Existenzialisten.

Als Sängerin und Schauspielerin zählt sie zu Frankreichs erfolgreichsten Künstlerinnen. Rund 54 Jahre stand die „Schwarze Rose von St. Germain“ auf der Bühne, stets in Schwarz gekleidet. Erst 2016 verabschiedete sie sich von der Bühne.

Der Eintritt kostet 18 Euro, ermäßigt 12,50 Euro. Samstag, 7. März, 20 Uhr, Figurentheater „Mensch, Puppe!“, Schildstraße 21

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+