Politik, Kultur, Geschichte

Das wird wichtig in Bremen an diesem Mittwoch, 2. Oktober 2019

Vor dem Feiertag gibt es gleich zwei politische Veranstaltungen, auf denen wohl hitzig debattiert wird: Die Grünen sprechen sich zum Klimapaket des Bundes aus, in der Gesundheitsdeputation geht es um die Geno.
01.10.2019, 19:58
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Das wird wichtig in Bremen an diesem Mittwoch, 2. Oktober 2019
Von Maren Beneke
Das wird wichtig in Bremen an diesem Mittwoch, 2. Oktober 2019

Blick ins Klinikum Bremen-Mitte. Das Krankenhaus wird vom Klinikverbund Gesundheit Nord (Geno) betrieben.

Frank Thomas Koch

Diskussion über Klimapaket

Die Grünen wollen in einer Landesmitgliederversammlung die Beschlüsse der Bundesregierung zum Klimapaket besprechen. Zudem geht es um das Thema Parteienfinanzen. Start ist um 18 Uhr im Kwadrat.

Gesundheitsdeputation tagt

Die Deputation für Gesundheit und Verbraucherschutz kommt ab 15 Uhr zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Die Abgeordneten sprechen unter anderem über den Zustand der Geno.

Kirchenschiff wird sichtbar

Im Zweiten Weltkrieg ist das Südschiff der alten Stephanikirche den Bomben des Jahres 1944 zum Opfer gefallen. Bei den archäologischen Grabungen sind Teile der seit dem Krieg nicht mehr sichtbaren Kirchenschiff-Fundamente freigelegt worden. Am Mittwoch erläutern die Archäologen ihren Fund.

Tipp des Tages: Zwei Nordlichter sprechen sich aus

Matthias Brodowy und Werner Momsen (links, mit Maske) präsentieren ihr Programm „Och...?! - Zwei Nordlichter sprechen sich aus“. Bei dem Programm philosophiert der Kabarettist und Musiker Brodowy mit der Puppe Momsen über norddeutsche Eigenheiten. Hinterm Deich ist vorm Harz: Da sind sich der Kabarettist und Musiker Brodowy und die Hamburger Kodderschnauze und Klappmaul-Komiker Momsen einig. Auch darin, dass der Norden weit mehr zu bieten hat als Krabbenkutter-Romantik. Störtebeker verlor hier nicht nur sein Herz. Löns ließ die Heide brennen und Thomas Mann die Buddenbrooks untergehen. Dieser Abend ist wie das Land: literarisch, musikalisch, komödiantisch, mit Augenzwinkern und Humor. Mittwoch, 2. Oktober, um 20 Uhr im Bürgerhaus Vegesack, Kirchheide 49

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+