Demonstration in Bremen Straßenreiniger streiken

Weil es noch keine Tarifbindung in der Straßenreinigung (SRB) gibt, gehen die Beschäftigten am Dienstag, 30. November, auf die Straße. Grund ist ein Tarifkonflikt, der sich im vergangenen Jahr entzündet hat.
29.11.2021, 16:09
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Straßenreiniger streiken
Von Pascal Faltermann

Bremens Straßenreiniger streiken. Die Beschäftigten gehen an diesem Dienstag, ab 8.30 Uhr, vor dem Haus des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) auf die Straße, um auf die "unfairen Methoden im Tarifkonflikt" und die "absurden Haushaltsparmodelle des Senats" aufmerksam machen, wie die Gewerkschaft Verdi mitteilt. Grund ist ein Tarifkonflikt, der sich im vergangenen Jahr entzündet hat. Die Verhandlungen sind festgefahren.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren