Stadtführung für Instagram-User Der erste Insta-Walk in Bremen

Die Bremer Tourismus-Zentrale hat am Sonnabend ein ganz spezielles Publikum zur Stadtführung eingeladen: Instagram-User. Mit gezückten Smartphones klapperten sie Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt ab. Aber jeder sollte die eigene Perspektive auf Bremen finden - und Besonderheiten entdecken, die er oder sie noch nicht kannte.
20.08.2016, 19:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Die Bremer Tourismus-Zentrale hat am Sonnabend ein ganz spezielels Publikum zur Stadtführung eingeladen: Instagram-User. Mit gezückten Smartphones klapperten sie Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt ab. Aber jeder sollte die eigene Perspektive auf Bremen finden - und Besonderheiten entdecken, die er oder sie noch nicht kannte.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren