Fotostrecke

Der Huckelrieder Deichschart-Kiosk

Bremen. Schmierereien und Dreck bestimmen derzeit das Erscheinungsbild des Huckelrieder Deichschart-Kiosks. Die Stadt Bremen sucht daher zur Zeit einen Mieter, der aus dem Schandfleck eine belebte Anlaufstelle für Stadtteilbewohner und Besucher entwickelt.
19.01.2012, 16:42
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Bremen. Schmierereien und Dreck bestimmen derzeit das Erscheinungsbild des Huckelrieder Deichschart-Kiosks. Die Stadt Bremen sucht daher zur Zeit einen Mieter, der aus dem Schandfleck eine belebte Anlaufstelle für Stadtteilbewohner und Besucher entwickelt.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen