Kulturfestival am Weserufer in Bremen Die Breminale ist eröffnet

Am Weserufer ist am Mittwochabend die Breminale eröffnet worden. Unter anderem sollen dort bis Sonntag 160 Bands auftreten. Zu Veranstaltungsbeginn gab es - in alter Breminale-Tradition - leichten Regen.
15.07.2015, 16:45
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Die Breminale ist eröffnet
Von Marco Reinke

Am Weserufer wird seit Mittwochabend wieder gefeiert. Bei der Breminale werden bis Sonntag 160 Bands erwartet. Auf acht Bühnen finden kostenlose Konzerte statt. Zu Beginn gab es - in alter Breminale-Tradition - leichten Regen.

Das Kulturfestival läuft noch bis zum kommenden Sonntag. Die Breminale 2015 beginnt mit den Bands Ferd, Lowrider Betty und Missincat. Erwartet werden 200.000 Besucher. Schon am ersten Abend bildeten sich lange Schlangen an den begehrten Handbrot- und Falafel-Ständen.

Als besonderen Service bietet der WESER-KURIER zur Breminale einen WhatsApp-Service an. Hier können Sie sich kostenlos anmelden. Alle Texte zur Breminale finden Sie auf unserer Sonderseite www.weser-kurier.de/breminale2015.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+