Volleyballnachwuchs der BTS Neustadt siegt vor TV Eiche Horn und Bremen 1860 Die Kleinsten ganz groß am Ball

Bremen. Beim Verein Bremen 1860 wetteiferten die jüngsten Volleyballerinnen und Volleyballer des Landes Bremen in der U12 um die vorderen Plätze. Die jüngsten Teilnehmerinnen waren gerade einmal sieben Jahre alt, beweisen jedoch großes Geschick und Spielfreude.
13.05.2010, 16:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von KATJA NONNENKAMP

Bremen. Beim Verein Bremen 1860 wetteiferten die jüngsten Volleyballerinnen und Volleyballer des Landes Bremen in der U12 um die vorderen Plätze. Die jüngsten Teilnehmerinnen waren gerade einmal sieben Jahre alt, beweisen jedoch großes Geschick und Spielfreude.

Im Spielmodus drei gegen drei zeigten sich die Mädchen von Eiche Horn am erfolgreichsten. Im Finale bezwangen die Nachwuchsvolleyballerinnen sehr knapp im dritten Satz die Mädchen von der BTS Neustadt. BTS-Volleyballurgestein Martin Böhme hatte wieder viele Talente in seinen Reihen, und die knappe Entscheidung zeigte, dass zwei Mannschaften bereits auf einem guten Niveau das Volleyballspiel beherrschen. Platz drei ging an die Gastgeberinnen von Bremen 1860.

'Die Mädchen haben ein tolles Halbfinale gegen die Hornerinnen gespielt und nur knapp verloren', erklärte Trainer Arne Tschorn, der bei den Mädchen insgesamt eine sehr positive Tendenz im Nachwuchs für den Leistungssport sieht. Bei den Jungen musste die zweite Mannschaft der 1860er mit Mädchen aufgefüllt werden, die schlugen sich aber tapfer gegen die bereits im Sprung angreifenden männlichen Teams und landeten auf Platz vier. Ungeschlagen behauptete sich der TV Baden I auf dem ersten Platz, gefolgt von Bremen 1860 I. Auf den dritten Platz kamen die Jungen von TV Baden II.

U 12 Mädchen

TV Eiche Horn: Rebecca Rothert, Katharina Focht, Mona Aboutalbi, Paulina Morsey, Lisa Wiemann, Alina Bozhdaraj, Paula Jonsen

BTS Neustadt: Elsa Polzin, Emma Dogu, Alina Raczkowski, Patricia Rezler, Melanie Moteno Solis, Lina Koreles

Bremen 1860 I: Malin Duckhart, Hanna Frackmann, Anna Thürnagel, Paula Schloter, Olga Duchwitz, Lea Fladung, Arne Tschorn

Bremen 1860 II: Paula Wessendorf, Ilon Fasold, Neele Schneebeck, Pauline Duckart, Lynn Stenzel, Stella Weistermann, Caro Nasseri

U 12 Jungen

Bremen 1860 I: Jonas Wesendorf, Janik Möller, Justin Röpke, Nick de Petter, Alex Martinor

Bremen 1860 II: Loulo Struck, Doro Cordes, Anna Martinor. Niclas Thürnagel, Doris Brand

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+