Kinopremiere im Bremer Cinema am 7. Juni Die Nordsee aus der Vogelperspektive

Bremen. "Die Nordsee von oben" ist der erste deutsche Kinofilm, der die Nordsee und das Wattenmeer ausschließlich aus der Vogelperspektive zeigt. Die Filmemacher sind am Dienstag zur Kinopremiere nach Bremen gekommen.
07.06.2011, 10:43
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Bremen. "Die Nordsee von oben" ist der erste deutsche Kinofilm, der die Nordsee und die größte zusammenhängende Wattlandschaft der Welt ausschließlich aus der Vogelperspektive zeigt - ein Muss für alle Nordsee-Liebhaber.

Der Film bringt einen bisher verborgenen Schatz zum Vorschein: Überwältigende Luftaufnahmen von der Nordsee, den Inseln und Halligen und vom Land hinter dem Deich. Aus der Luft erinnern die Farben an die Karibik und Salzwiesen an die Serengeti, jedes Bild ist ein Gemälde. All das ist jetzt auf der großen Kinoleinwand zu sehen.

Die beeindruckende filmische Reise führt entlang der deutschen Nordseeküste von Emden in Ostfriesland über das Weltnaturerbe Wattenmeer, die Elbe stromaufwärts bis Hamburg über die Halligen und Inseln und endet am nördlichsten Punkt Deutschlands, auf Sylt.

Gelingen konnten die Aufnahmen dank einer Kamera, die ursprünglich für den amerikanischen Geheimdienst CIA entwickelt wurde, für Spionage und Beobachtungsflüge, berichten die Filmemacher in einer Pressemtteilung. Die „Cineflex“ gelte als die beste Helikopterkamera der Welt, so die Filmemacher. Mit dem leistungsstarken Teleobjektiv könne der Kameramann aus einem Kilometer Flughöhe bis auf die Augen einer Robbe auf einer einsamen Sandbank heranzoomen. Diese Technik sei bisher nur bei internationalen Produktionen wie „Die Erde von oben“ oder "Home" zum Einsatz gekommen.

Die Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg wollen mit diesem Film zeigen, dass das Wattenmeer als Weltnaturerbe der UNESCO zu Recht auf einer Stufe ist mit dem Grand Canyon, der Serengeti oder den Galápagos-Inseln steht. (bde)

Bundesweiter Kinostart von " Die Nordsee von oben" ist am 9. Juni.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+