Neues Forschungsschiff zu Gast in Bremen

Die "Sonne" lädt zur Besichtigung

Interessierte Besucher hatten am Bremer Getreidehafen die Gelegenheit, beim "Open Ship Day" das neue deutsche Forschungsschiff "Sonne" zu besichtigen. Die Fotostrecke gibt Einblicke.
18.11.2014, 17:49
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Interessierte Besucher hatten am Bremer Getreidehafen die Gelegenheit, beim "Open Ship Day" das neue deutsche Forschungsschiff "Sonne" zu besichtigen. Das Schiff hat am Montag nach 20 Monaten Bauzeit seinen Dienst in Wilhelmshaven aufgenommen. Das schwimmende Labor wurde auf der Meyer Werft in Papenburg gebaut und tritt im Frühjahr seine erste Forschungsreise an.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren