Tipps vom Fachmann Diebstahlschutz fürs Rad: Welche Schlösser eignen sich?

Die Tage werden länger, draußen scheint die Sonne. Zeit fürs Fahrrad - und die Zeit der Fahrraddiebe. Wir haben mit einem Bremer Experten darüber gesprochen, wie man sein Rad am besten vor Diebstahl schützt.
08.05.2022, 05:00
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Diebstahlschutz fürs Rad: Welche Schlösser eignen sich?
Von Marc Hagedorn

Das Beste hat sich Oliver Stoldt bis zum Schluss aufgehoben. Die „smarten Lösungen“ nennt er das, was jetzt kommt. Er schließt eine Glasvitrine auf und holt zwei Fahrradschlösser heraus. Ein Bügelschloss und ein Faltschloss. Aber keine 08/15-Modelle, sondern die, die mehr können als alle anderen. Abschließbar mit dem Handy sind sie. Ausgerüstet mit USB-Anschluss und, der Clou, mit Alarmsignal. Kostenpreis: 180 Euro aufwärts.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren