Schwimmen, Rudern und Grillen

Diese Aktivitäten sind auf und an der Weser möglich

An sonnigen Tagen wird die Weser zum regelrechten Menschenmagneten. Doch was ist alles auf und an der Weser erlaubt? Wir stellen verschiedene Aktivitäten vor.
15.03.2019, 16:12
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Carlotta Stürken

Die Weser ist der einzige Strom, der ausschließlich in Deutschland verläuft. Mit einer Länge von 451 Kilometern durchfließt er die Bundesländer Hessen, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und natürlich Bremen.

Ob an heißen Sommertagen oder in den kalten Wintermonaten - an, auf und in der Weser herrscht immer buntes Treiben. Der Fluss zieht Menschenmassen wie magisch an, darunter Jogger, Radfahrer und Ruderer. Doch was genau ist an und auf der Weser erlaubt? Das erfahren Sie in dieser Fotostrecke. Wir stellen dabei auch Veranstaltungen vor, die entlang der Weser stattfinden.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren