Frischfleisch vom Metzger

Diese Fleischereien in Bremen und umzu empfehlen unsere Leser

Fleisch und Wurst vom Metzger schmecken einfach besser. Wir haben unsere Leser gefragt: Welche Fleischerei in Bremen und umzu würden Sie empfehlen? Hier sind die Antworten.
19.11.2018, 14:53
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Sebastian Behrens

Fleisch und frische Wurst vom Metzger schmecken einfach besser. Kürzere Transportwege, mehr Lebensqualität der Tiere und kein Frostbrand durch die Kühlung - das macht die Qualität aus. Doch auch die Produktvielfalt, Würze und der Vertrieb einer Fleischerei sind wichtig. Ein Frühstücks- und Mittagsangebot sowie Partyservice sind heute zudem fast schon Standard.

Und die Auswahl an Metzgern in Bremen ist größer als man denkt. In Zeiten, wo der Fleischer um die Ecke zu verschwinden droht und man stattdessen nur noch eine Frischetheke im Supermarkt vorfindet, wissen sich einige Fleischereibetriebe zu behaupten. Manche können mit Bio-Fleisch aus der Region überzeugen, andere haben ein exotisches Catering. Manch ein Schlachter hat auch Fleisch im Angebot, welches nicht so alltäglich scheint. Beispielsweise Pferdefleisch - sicherlich in manchen Landstrichen äußerst beliebt, bei Städtern aber schon etwas exotisch.

Doch nicht jeder Fleischer ist ein guter Fleischer. Deshalb haben wir unsere Leser gefragt: Welche Fleischereien würden Sie in Bremen und dem Umland empfehlen? Hier sind die Antworten.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen