Bürgerpark-Tombola Diese Parks profitieren von den Erlösen

Die 65. Bürgerpark-Tombola ist eröffnet und läuft noch bis zum 12. Mai 2019. Nicht nur der Bürgerpark profitiert vom Erlös aus dem Verkauf der Lose, wie unsere Bildergalerie zeigt.
08.02.2018, 11:50
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Michael Rabba

Sie ist in der City nicht zu übersehen und nicht zu überhören: die Bürgerpark-Tombola. Jetzt hat die 65. Auflage begonnen. Lose gibt es bis zum 12. Mai 2019 an zahlreichen Buden.

Gemeinsam mit Bürgerparkvereinspräsident Joachim Linnemann eröffnete Bürgermeister Carsten Sieling (SPD) die Tombola. „Eine gute Aktion, von der die ganze Stadt etwas hat“, sagte der Bürgermeister. „Lose kaufen und damit Gutes tun, das ist eine schöne Kombination.“

Nicht nur dem Bürgerpark kommen die Erlöse zugute. Auch in diesem Jahr gehören noch weitere Erholungsgebiete in Bremen zu den Profiteuren der Tombola.

In unserer Bildergalerie stellen wir vor, welche Parks neben dem Namensgeber in diesem Jahr auf jeden Fall zu den Gewinnern der traditionellen Tombola zählen. Und welche Parks in der Vergangenheit bereits Tombola-Geld bekommen und wofür sie es verwendet haben.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren