INFORMATIONSABEND Diskussion über Blumenthal

Blumenthal (dch). Das Organisations-Team der Facebook-Gruppe „Bremen-Nord – Das geht uns alle an“ lädt Interessierte für Freitag, 13. März, um 18 Uhr zu einem Informationsabend in den „Grünen Jäger“, Farger Straße 100, ein.
12.03.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Christina Denker

Das Organisations-Team der Facebook-Gruppe „Bremen-Nord – Das geht uns alle an“ lädt Interessierte für Freitag, 13. März, um 18 Uhr zu einem Informationsabend in den „Grünen Jäger“, Farger Straße 100, ein. Gesprochen werden soll über die geplante Unterbringung von Flüchtlingen in Blumenthal. Zu Gast ist die im Libanon geborene Mageda Abou-Khalil, „Bremer Frau des Jahres 2014“. Sie ist Leiterin mehrerer Flüchtlingsheime. Zu Gast ist ebenfalls Herbert Becker, pädagogischer Leiter der Jugendeinrichtung in der Rekumer Straße. Auch Rainer Imholze, beim Bausenator zuständig für Zentrenentwicklung, hat sein Kommen angekündigt, ebenso wie Ortsamtsleiter Peter Nowack.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+