Roncallis Weihnachtsshow in Bremen Ein Kamin gehört zur Kulisse

Der Zirkus Roncalli kommt auch dieses Jahr wieder mit seiner Weihnachtsreihe „Circus Meets Classic“ nach Bremen. Vom 22. bis 31. Dezember heißt es im Musical Theater „Santa Comes to Town“.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Ein Kamin gehört zur Kulisse
Von Lisa Schröder

Der Zirkus Roncalli kommt auch dieses Jahr wieder mit seiner Weihnachtsreihe „Circus Meets Classic“ nach Bremen. Vom 22. bis 31. Dezember heißt es im Musical Theater „Santa Comes to Town“. Das Programm bringt Akrobatik, Clownerie, Jonglage, Performance und Tanz zusammen mit klassischer Musik der Norddeutschen Hansephilharmonie auf die Bühne. Beim diesjährigen Motto geht es um das amerikanische Weihnachten. „In Amerika wird das Fest einfach am schönsten inszeniert“, sagte Zirkusdirektor Bernhard Paul bei der Vorstellung des Programms. Ein großer Weihnachtsbaum und ein Kamin gehören deshalb zur Kulisse der Show.

Die Norddeutsche Hansephilharmonie unter Dirigent Alexander Mottok steuert zum siebten Mal die Musik zur Produktion bei: „Wir begleiten das wunderbare artistische Programm mit 43 Musikern. Wir spielen unter anderem Leonard Bernstein und Bing Crosby – also alles was das Weihnachtsherz begehrt“, sagte Mottok. Für das Orchester sei es besonders, gemeinsam mit den Artisten aufzutreten: „Das sind andere Anforderungen, weil wir stark an die Auftritte gebunden sind.“ Zirkus sei dabei immer unberechenbar.

Bernhard Paul freut sich über die erfolgreiche Weihnachtsreihe in Bremen: „Mittlerweile haben wir eine Beziehung zum Publikum, man schätzt und mag sich.“ Schon sein Vater sei gern gern in die Stadt gekommen, erzählt Paul: „Er hat Bremen sehr geliebt. Für mich gibt es heute jede Menge Verbindungen zur Stadt.“

Seit 2008 gibt es die Weihnachtsshow des Zirkus’ im Musical Theater. „Roncalli und Bremen war immer schon eine gute Symbiose“, sagte Claus Kleyboldt, Leiter des Theaters. Im nächsten Jahr feiert der Zirkus, den Bernahrd Paul gründete, übrigens sein 40jähriges Bestehen.

22. bis 31.12., Informationen und Tickets gibt es über die Homepage www.semmel.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+