Biodiversität am Campus

Aktives Nichtstun

Eine Projektgurppe um den Evolutionsökologen Marko Rohlfs von der Uni Bremen setzt sich für mehr Artenvielfalt auf dem Campus ein. Nach knapp zwei Jahren sind erste Erfolge zu sehen.
22.08.2021, 06:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Aktives Nichtstun
Von Patricia Friedek

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren