Bremen

Ein Sommerfest zum 100. des BUND-Bremen

Bremen (mic). Theater, Zirkus, Feuerspucker, Live-Musik..
23.06.2014, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Ein Sommerfest zum 100. des BUND-Bremen
Von Ralf Michel

Theater, Zirkus, Feuerspucker, Live-Musik... Mit einem Sommerfest feierte am Sonntag der Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND) Bremen seinen 100. Geburtstag. Auf dem Naturerlebnisgelände „Kinderwildnis“ des BUND beim Café Sand wartete am Nachmittag eine Vielzahl von Mitmach-Angeboten auf Kinder und Jugendliche, abgestimmt natürlich stets mit den Zielen der Umweltorganisation. So gab es zum Beispiel stromloses Karussellfahren, Popcorn direkt von der Sonne, ein meeresfreundliches Angelspiel oder auch eine Klimarallye. Informationen zur Geschichte des BUND-Bremen wurden ebenfalls vermittelt: Er ist aus der 1914 gegründeten Gesellschaft zum Schutze der heimischen Vögel hervorgegangen. Um der Weiterentwicklung zum politisch aktiven Umweltverband Rechnung zu tragen, wurde der Verein 1983 zum BUND.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+