Sportveranstaltungen mit bis zu 200 Zuschauern möglich