Heute von 10 bis 18 Uhr Weihnachtsmarkt in der Unteren Rathaushalle

Von der Handtasche bis zum Glas Honig, vom Topflappen bis zum Kochbuch hält der 41. Weihnachtsmarkt des Deutschen Roten Kreuzes ein breites Angebot bereit - aber nur noch an diesem Sonnabend.
19.11.2021, 18:42
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Weihnachtsmarkt in der Unteren Rathaushalle
Von Justus Randt

Egal ob es kalt ist oder heiß hergeht, der Weihnachtsmarkt des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hat das Passende zu bieten: selbst gestrickte Pullover und gehäkelte Topflappen zum Beispiel. Der Markt in der Unteren Rathaushalle ist an diesem Sonnabend von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Etwa 80 Ehrenamtliche halten ein breites Angebot bereit. Dazu gehören unter anderem Bekleidung und Haushaltsartikel. Neu sind bei diesem 41. DRK-Markt selbst gebasteltes Holzspielzeug, Vogelhäuschen und die Produkte einer Familienimkerei aus der Östlichen Vorstadt. Den Verkaufserlös  will der DRK-Landesverband seinen Ehrenamtlichen und hilfebedürftigen Jugendlichen zukommen lassen. Besucherinnen und Besucher müssen nachweisen, genesen zu sein oder einen Impfnachweis und ihren Ausweis vorlegen (2G-Regel).

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+