Wegen EU-Sanktionen Bremer Zoll stellt Teile für Oligarchen-Jacht sicher

Nach dem Inkrafttreten von EU-Sanktionen gegen den russischen Oligarchen Roman Abramowitsch hat der Bremer Zoll Ausrüstungsgegenstände für eine seiner Jachten sichergestellt.
23.06.2022, 14:11
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Bremer Zoll stellt Teile für Oligarchen-Jacht sicher
Von Jürgen Theiner

Bremer Behörden melden den ersten Fall einer Sicherstellung von Vermögenswerten russischer Staatsbürger, die unter das Sanktionsregime der Europäischen Union fallen. Es handelt sich um Ausrüstungsgegenstände für eine Luxusjacht des Milliardärs Roman Abramowitsch, des wohl bekanntesten Oligarchen aus dem Umfeld des russischen Präsidenten Wladimir Putin.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren