Familienstück „Ein Schaf fürs Leben“ wird im Volkshaus gezeigt

Der Wolf und das Schaf sind am Sonnabend, 16. Dezember, und Sonntag, 17.
14.12.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Marion Schwake

Der Wolf und das Schaf sind am Sonnabend, 16. Dezember, und Sonntag, 17. Dezember, jeweils um 16 Uhr im Theater im Volkshaus, Hans-Böckler-Straße 9, vorerst das letzte Mal zusammen unterwegs. Dort wird nämlich das musikalische Familienstück „Ein Schaf fürs Leben“ nach dem Bilderbuch von Martigen Matter und Anke Faust für alle Zuschauer und Zuschauerinnen ab fünf Jahren in einer besonderen Vorstellung mit Gebärdendolmetscher aufgeführt. Mit viel Tanz, sehr viel Musik und jede Menge Theater erzählt das Kinderstück von Vertrauen, Freundschaft und Rücksichtnahme. Der Eintritt kostet acht, ermäßigt sechs Euro pro Person. Reservierungen sind unter Telefon 69 69 77 36 und per Mail an ticket@theater-im-volkshaus-.de möglich.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+