Rockertreff in rosa

Farb-Anschlag auf Parzelle Eins in Bremen-Walle

In der Nacht zum Montag haben Unbekannte einen Farb-Anschlag auf die Parzelle Eins in Bremen-Walle verübt. Mitglieder der Hells Angels renovieren derzeit das Lokal und treffen sich dort.
11.10.2016, 15:45
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Farb-Anschlag auf Parzelle Eins in Bremen-Walle
Von Jan Oppel
Farb-Anschlag auf Parzelle Eins in Bremen-Walle

Anhänger der Hells Angels renovieren derzeit die „Parzelle Eins“ an der Waller Straße.

Frank Thomas Koch

In der Nacht zum Montag haben Unbekannte einen Farb-Anschlag auf die Parzelle Eins in Bremen-Walle verübt. Mitglieder der Hells Angels renovieren derzeit das Lokal und treffen sich dort.

Die Fassade sei großflächig mit rosa Farbe bespritzt worden, sagte ein Polizeisprecher. Zwar habe die Pächterin des ehemaligen Imbiss „Zum Bastian“ an der Waller Straße noch keine Strafanzeige gestellt, die Polizei habe dennoch die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Eine konkrete Spur gibt es bislang nicht.

Seit Juni hatte die Polizei an der Parzelle Eins mehrfach Mitglieder Hells der Angels aus Delmenhorst angetroffen und kontrolliert.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+