Fotostrecke

Feuer im Hemelinger Jachthafen

Im Hemelinger Jachthafen sind am Donnerstagnachmittag zwei Boote in Flammen aufgegangen. Eine weithin sichtbare Qualmwolke stieg in den Himmel. Menschen wurden nicht verletzt - auch wurde der Dreh des Radiobremen-Tatorts nicht beeinträchtigt.
16.07.2015, 19:05
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Im Hemelinger Jachthafen sind am Donnerstagnachmittag zwei Boote in Flammen aufgegangen. Eine weithin sichtbare Qualmwolke stieg in den Himmel. Menschen wurden nicht verletzt - auch wurde der Dreh des Radiobremen-Tatorts nicht beeinträchtigt.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren