CINEMA IM OSTERTOR

Film über Adenauer-Gegner

Ostertor (xos). Die Verfolgung der politischen Opposition in der Adenauer-Zeit ist das Thema des Dokumentarfilms „Verboten Verfolgt Vergessen“ von Daniel Burkholz. Am Sonntag, 16.
13.03.2014, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Die Verfolgung der politischen Opposition in der Adenauer-Zeit ist das Thema des Dokumentarfilms „Verboten Verfolgt Vergessen“ von Daniel Burkholz. Am Sonntag, 16. März, um 12 Uhr zeigt die Rote Hilfe die Doku im Cinema im Ostertor, Ostertorsteinweg 105, anlässlich des Aktionstages für die Freiheit der politischen Gefangenen. Rolf Gössner und der Regisseur werden anwesend sein.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+