Podcast „Hinten links im Kaiser Friedrich“

Folge 20: Rudolf Hickel hält im „Kaiser“ Hof

In der 20. Folge von „Hinten links im Kaiser Friedrich“ ist der weithin bekannte Wirtschaftswissenschaftler und formelle Emeritus, also Pensionär Rudolf Hickel zu Gast.
13.06.2020, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Silke Hellwig Wigbert Gerling
Folge 20: Rudolf Hickel hält im „Kaiser“ Hof

Der WESER-KURIER-Podcast „Hinten links im Kaiser Friedrich“ wird produziert von Silke Hellwig und Wigbert Gerling.

Sebastian Schwind

Wie wird man berühmt? Und wer ist die ominöse Bine? Warum wurde nichts aus einem Posten in Bremens Regierung? Über solche Fragen plaudert der weithin bekannte Wirtschaftswissenschaftler und formelle Emeritus, also Pensionär Rudolf Hickel in der 20. Folge von „Hinten links im Kaiser Friedrich“. Hickel enthüllt auch, wie der Verkauf der Gewoba verhindert wurde und wann seine Autobiografie erscheint.

Die aktuellen Folgen „Hinten links im Kaiser Friedrich“ erscheinen immer samstags auf www.weser-kurier.de und allen gängigen Podcastplattformen.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+