75 Jahre Bremen Geboren am Landesgeburtstag: Drei Bremer Lebensgeschichten

Ursula Baschta, Erich Kindler und Heino Rahmann haben am 21. Januar 2022 gemeinsam mit dem Land Bremen ihren 75. Geburtstag gefeiert. Uns haben sie erzählt, wie sie 75 Jahre Bremen erlebt haben.
22.01.2022, 08:14
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Geboren am Landesgeburtstag: Drei Bremer Lebensgeschichten
Von Frank Hethey

Vor 75 Jahren lag die Proklamation Nr. 3 der amerikanischen Militärregierung vor. Damit war die Wiedergründung Bremens am 21. Januar 1947 besiegelt. Aus diesem Anlass hat Bürgerschaftspräsident Frank Imhoff 16 Bremerinnen und Bremer, die am Tag des Landesjubiläums ebenfalls ihren 75. Geburtstag feiern, zum Frühstück und einer Führung ins Haus der Bürgerschaft eingeladen. Drei von ihnen hat der WESER-KURIER getroffen.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren