Top-Hoppel-Wahl 2016 Gefragt sind Plüsch und Persönlichkeit

Wer hat das schönste Kaninchen? Zu Ostern sucht der WESER-KURIER den Top-Hoppel 2016. Senden Sie uns ein Foto Ihres Kaninchens – und gewinnen Sie tolle Preise!
07.03.2016, 17:34
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste

Schon seit jeher ist es der Menschheit ein Bedürfnis, die Segnungen der Natur zu bewerten und einzuordnen. Früher hieß das Talent- oder Schönheitswettbewerb, heute sagt man Casting. Auch der WESER-KURIER ist seit 2013 im Castingfieber – und zwar regelmäßig vor Ostern, wenn es gilt, den Top-Hoppel zu küren.

Vor drei Jahren gewann „Rudi" von Familie Meinke-Omorczyk. 2014 eroberte „Berta" von Familie Götzel den Top-Hoppel-Thron, und 2015 errang „Mummel" von Lara Johst den prestigeträchtigen Titel. „Mummels" Amtszeit endet allerdings bald, denn wir suchen jetzt mit Ihrer Hilfe den Top-Hoppel 2016.

Die Ausstrahlung zählt

Die Top-Hoppel-Wahl legt natürlich ganz andere Maßstäbe an die zu beurteilenden Kaninchen als dies die „offiziellen" Stellen tun. Gewicht, Körperform und -bau sind hier ganz nebensächlich. Was zählt sind Charme und Ausstrahlung, Plüsch und Persönlichkeit. (In der folgenden Fotostrecke können Sie sich ein Bild von den „Siegertypen" des vergangenen Jahres machen.)

Lesen Sie auch

Wenn Ihr eigener kleiner Racker ganz eindeutig in diese Kategorie fällt oder Sie im Umfeld ein solches Top-Exemplar vor die Linse bekommen: Drücken Sie ab, und schicken Sie uns das Foto!

Wichtig ist, dass das Bild von Ihnen stammt und nicht aus einem der zahlreichen Internetforen widerrechtlich entnommen wurde. Wichtig ist außerdem, dass das Kaninchen nicht in unnatürliche Posen genötigt wird oder in einem Umfeld sitzt, in dem es sich nicht wohlfühlt. Das Motiv „Kaninchen vor der Schlange“ werden wir also beispielsweise nicht für den Wettbewerb zulassen!

Qualitativ hochwertige Fotos

Bitte achten Sie auch auf eine gewisse Qualität des Fotos. Verwackelte Bilder haben kaum eine Chance – da kann das Model noch so vielversprechend posen.

Bis zum 17. März sammeln und veröffentlichen wir alle eingehenden Fotos auf einer Online-Sonderseite unter weser-kurier.de/ostern2016. Ab dem 18. März um 10 Uhr können Sie dort dann über Ihre Top-Hoppel-Favoriten abstimmen. Am Ostersonntag schließlich wird der Top-Hoppel 2016 feierlich verkündet – je nach Nachrichtenlage möglicherweise auch gleich auf dem Titel unserer Zeitung.

Neben Ruhm und Ehre gibt es natürlich auch etwas zu gewinnen: Die Besitzer der drei erstplatzierten Kaninchen können sich über je ein exklusives Wellness-Arrangement von unserem Kooperationspartner OASE im Weserpark freuen. Wert: 500 Euro.

Laden Sie das Foto Ihres Top-Hoppel hier hoch – oder senden Sie das Bild (nebst Namen des Kaninchen und natürlich Ihrem eigenen) per Mail an: tophoppel@weser-kurier.de.

Top-Hoppel-Bilder in Papierform bitte an:

Weser-Kurier
Stichwort „Top-Hoppel“
Martinistraße 43
28195 Bremen

Einsendeschluss ist der 17. März. Die daran anschließende Abstimmungsphase geht bis inklusive Ostersonnabend.

Hier geht's zu unserem Osterspecial 2016, wo Sie weitere Infos rund um die Top-Hoppel-Wahl und viele Tipps zu Ostern finden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+