„Ansehen der Kirche geschadet“