'Strandgut' - ein neues Buch vom Blumenthaler Autor Claus Beese Geschichten vom Meer

Von Friedrich Caron-Bleiker
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Von Friedrich Caron-Bleiker

Bremen-Nord. Das Wasser, der Strand, die Schiffe - das ist die Welt von Claus Beese. Der Autor aus Blumenthal hat in der Vergangenheit mit heiteren Geschichten auf sich aufmerksam gemacht, die die Küstenbewohner und ihre Landschaft darstellen. 'Bei Thor und Odin', 'Vom Angelkahn zur Motoryacht' und 'Bin ich Segler, oder was?' sind bei Mohland erschienen, einem kleinen Verlag aus dem nordfriesischen Goldebek. Mohland hat nun auch Beeses neuestes Werk verlegt.

'Strandgut' heißt die Sammlung von maritimen Geschichten und Gedichten und schon das Cover lässt keinen Zweifel, worum es auf den 201 Seiten geht. Ein Leuchtturm, Dünenlandschaft, ein Krebs hinter einem in den Sand gemalten Herz. Claus Beese erzählt seinen Lesern kurze und kürzeste Geschichten und über ihnen allen liegt der Geruch von Meer. Vom Meer nicht weit entfernt von den Toren seiner Heimatstadt, aber auch vom Meer am anderen Ende der Welt. Mit der 'Esmeralda' entführt uns Beese in die Südsee, wo es gilt, den Weihnachtsmann zu treffen. Ein britischer Skipper wird Zeuge eines mysteriösen Rituals im Vegesacker Hafen, Liebe und Schicksal spielen die Rolle, die ihnen zukommt, wenn es gilt, die Leserschaft zu fesseln. Und immer wieder streut Claus Beese seine Poesie ein, dann geht es um Ewigkeiten, kleine Glücksfälle, um Sturm oder Abschied und Sehnsucht.

Im 'Strandgut' gönnt sich der Autor auch einen Ausflug die Lesum hinauf, in der Geschichte über die Moorwaage, die angeblich sogar Leben retten kann. Und auch eine Bombe spielt eine Rolle, die seit langen Jahren auf dem Grund des Meeres lagert, bis sich ein Fischkutter mit seinem Schleppnetz nähert... Beese liefert abwechslungsreiche Unterhaltung, nicht nur für Seebären und Küstenbewohner.

Claus Beese: Strandgut - Maritime Geschichten und Gedichte; Mohland-Verlag ; 10 Euro.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+