"Cold Case" von vor 25 Jahren

Getötete Prostituierte aus Bremerhaven: Polizei rollt Mordfälle neu auf

Es ist ein sogenannter "Cold Case", den die Polizei nun neu aufrollt: Vor 25 Jahren wurden zwei Prostituierte aus Bremerhaven getötet. Ermittler hoffen, die Morde doch noch aufklären zu können.
13.11.2019, 21:02
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Getötete Prostituierte aus Bremerhaven: Polizei rollt Mordfälle neu auf

Die beiden Phantombilder der Verdächtigen, links zum Fall Vanessa W. aus dem Jahr 1992, rechts zum Fall Anja W. aus dem Jahr 1993.

Polizei

Mehr als 25 Jahre nach den Morden an zwei Prostituierten aus Bremerhaven versuchen Ermittler der Polizei die Verbrechen doch noch aufzuklären. „Mord verjährt nie“, sagte Polizeihauptkommissarin Anke Rieken von der zuständigen Polizeiinspektion Cuxhaven am Dienstag zu den Ermittlungen in den sogenannten „Cold Cases“. Viele Fragen seien noch nicht beantwortet. „Wir wollen Gewissheit für die Hinterbliebenen schaffen.“

Im ersten Fall lockte ein mutmaßlicher Freier eine 22-Jährige am 24. September 1992 am Straßenstrich in Bremerhaven in einen dunkelblauen Kleinwagen. Die Frau wurde zwei Tage später erdrosselt in der Nähe der Anschlussstelle Bremerhaven-Süd/Nesse an der A 27 gefunden. Sieben Monate später, am 9. Mai 1993, wurde eine 26-Jährige, die ebenfalls auf dem Straßenstrich als Prostituierte arbeitete, tot in einem Waldstück an der B 215 in der Nähe der A 27 an der Ausfahrt Verden Nord gefunden. Auch sie wurde erdrosselt.

Die Polizei Cuxhaven ist wegen der Fundorte der Leichname für die Ermittlungen zuständig. Für entscheidende Hinweise, die zu einer rechtskräftigen Verurteilung der beziehungsweise des Täters führen, setzte die Polizei eine Belohnung bis 5000 Euro aus. Beide Fälle sind auch Thema in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY ... ungelöst“ am Mittwoch um 20.15 Uhr.

Hinweise nimmt die Polizei Cuxhaven unter der Nummer 04721 573-200 entgegen. (par/dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+