Park Links der Weser Granate in Huchting gesprengt

Im Hohenhorster Weg in Bremen-Huchting ist am Mittwochnachmittag eine Granate aus dem Zweiten Weltkrieg gesprengt worden.
26.06.2019, 14:32
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Eine 8,8 Zentimeter große Fliegergranate ist am Mittwochnachmittag gegen 14.30 durch den Sprengmeister der Polizei Bremen, Andreas Rippert, gesprengt worden. Die Granate aus dem Zweiten Weltkrieg wurde bei Sondierungsarbeiten im Park Links der Weser am Hohenhorster Weg entdeckt, der Fundort in einem 200-Meter-Radius abgesperrt. (sei)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+