Ehrung im Bremer Rathaus Die Väter des Kindertags gehen in Rente

Der Bremer Kindertag ist eine Erfolgsgeschichte, die mit zwei Namen verbunden ist: Lothar Pohlmann und Egbert Wilzer, die Gründungsväter, wurden bei einem Senatsempfang geehrt. Beide hören nun auf.
28.09.2021, 00:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Die Väter des Kindertags gehen in Rente
Von Frauke Fischer

Ohne Lothar Pohlmann und Egbert Wilzer ist der Kindertag im Bürgerpark kaum vorstellbar. Die beiden sportbegeisterten Bremer sind mit der familienorientierten Veranstaltung seit 1996 jeweils am ersten Sonntag nach den Sommerferien im Bürgerpark zu Gast gewesen. Wegen der Corona-Pandemie hat der Kindertag nun zum zweiten Mal nacheinander ausfallen müssen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren