Chor spendet für Schulschiff Grundstock für ein Notstromaggregat

Vegesack. Es ist bereits eine Tradition: Einmal im Jahr freut sich der Schulschiff Deutschland-Chor darüber, dass er aus den Erlösen seiner Benefizkonzerte in der Weihnachtszeit und dem Verkauf von Fanartikeln und CDs dem Schulschiff-Verein eine Spende überreichen kann. Die „con Takt“-Chöre und der Bremer Barbershop-Chor waren dieses Mal bei den Benefiz-Konzerten mit von der Partie und verzichteten zugunsten des Großseglers auf ihre Gagen.
08.02.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Marina Köglin

Es ist bereits eine Tradition: Einmal im Jahr freut sich der Schulschiff Deutschland-Chor darüber, dass er aus den Erlösen seiner Benefizkonzerte in der Weihnachtszeit und dem Verkauf von Fanartikeln und CDs dem Schulschiff-Verein eine Spende überreichen kann. Die „con Takt“-Chöre und der Bremer Barbershop-Chor waren dieses Mal bei den Benefiz-Konzerten mit von der Partie und verzichteten zugunsten des Großseglers auf ihre Gagen. Claus Jäger, erster Vorsitzender des Deutschen Schulschiff-Vereins, freute sich jetzt über die Spende in Höhe von 2550 Euro.

Das „Schulschiff Deutschland“ benötigt dringend ein Notstromaggregat. Die Anschaffung werde rund 40 000 Euro kosten. Die Spende des Chores, so Jäger, sei ein guter Grundstock für diese Anschaffung. Der Schulschiff Deutschland-Chor sucht derweil weitere Sänger. Alle Interessierten sind zu den Übungsabenden eingeladen, die montags von 19 bis 21 Uhr auf dem Schulschiff stattfinden. Weitere Informationen über den Chor gibt es per E-Mail unter der Adresse kontakt@schulschiff-deutschland-chor.de oder online unter der folgenden Adresse: www.schulschiff-deutschland-chor.de.

MAG

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+