Frauengesundheit in Tenever Gut leben mit Diabetes

Tenever. Bei Frauengesundheit in Tenever in der Koblenzer Straße 2 A startet am Sonnabend, 22. Oktober, eine kostenfreie Diabetes-Schulung unter dem Motto „Gut leben mit Diabetes“.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Kornelia Hattermann

Tenever. Bei Frauengesundheit in Tenever in der Koblenzer Straße 2 A startet am Sonnabend, 22. Oktober, eine kostenfreie Diabetes-Schulung unter dem Motto „Gut leben mit Diabetes“. Die Schulung richtet sich an alle Frauen, besonders aber auch zugewanderte, türkischsprachige Frauen, die selbst an Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) erkrankt sind oder die kranke Angehörige pflegen und versorgen. An vier Sonnabenden, 22. und 29. Oktober, 5. und 19. November, von 15 bis 16.30 Uhr, behandelt Diabetes-Beraterin Angelika Prübusch die Themen des Krankheitsbildes Diabetes mellitus, Ernährung, Fußpflege und Folgeerkrankungen. Krankenschwester Fatmah Kutlay übersetzt bei der Schulung. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 40 17 28.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+