Kommentar über die Post-Pleite Halbherzig

Die Deutsche Post hat ihre Pilotprojekte für Senioren nur halbherzig umgesetzt, schreibt Kristin Hermann in ihrem Kommentar.
15.04.2019, 06:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Halbherzig
Von Kristin Hermann

Versuche sind bekanntlich dafür da, dass sie auch schief gehen dürfen. So wie bei der Deutschen Post, die zusammen mit Bremen einen Weg finden wollte, neue Angebote für Senioren zu schaffen. Wenn aber ein so großes Unternehmen es nicht schafft, nur einen einzigen Kunden von seinem Pilotprojekt zu überzeugen, dann ist wahrscheinlich von vornherein etwas nicht richtig gelaufen.

Wieso hat man beispielsweise nicht vorher abgefragt, ob die Zusteller wirklich den Großteil der Menschen in ihrem Zustellgebiet kennen? Warum wurde das Angebot zusammen mit den Johannitern nicht kundenfreundlicher gestaltet? Und wieso schult man die Postboten nicht ausreichend, bevor man sie in solche Projekte einbindet?

Lesen Sie auch

Beim Beobachter entsteht der Eindruck, die Post und die Stadt könnten das Vorhaben nicht ganz ernst meinen, so halbherzig wie es umgesetzt wurde. Der finanzielle Schaden hält sich in Grenzen. Viel schlimmer ist aber die Außenwirkung. Unter dem gescheiterten Projekt leiden wohl vor allem die Zusteller. Ihre Arbeit wurde nicht aufgewertet, wie zunächst angekündigt. Im Gegenteil: Ihnen könnte nun vermittelt werden, sich nicht genug angestrengt zu haben.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+