Hospitalisierungsinzidenz Mit oder wegen Corona in der Klinik?

Das Land Bremen hat laut dem Robert Koch-Institut (RKI) die höchste Corona-Hospitalisierungsinzidenz: Wie der Wert zustande kommt und warum der "eigentliche" Wert laut der Behörde niedriger ist.
04.01.2022, 20:15
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Mit oder wegen Corona in der Klinik?
Von Sabine Doll

Beim Impfspitzenreiter Bremen ist die Sieben-Tage- Hospitalisierungsinzidenz im Bundesländer-Vergleich am höchsten: Die Hansestadt ist das einzige Land, in dem sie laut dem Robert Koch-Institut (RKI) mit 12,2 im zweistelligen Bereich liegt (Stand 4. Januar). Die Inzidenz drückt aus, wie viele von 100.000 Einwohnern in den vergangenen sieben Tagen wegen Corona beziehungsweise Covid-19 ins Krankenhaus eingewiesen wurden. Bei drei von 100.000 Einwohnern beträgt der Wert 3, bei fünf von 100.000 Einwohnern liegt er bei 5.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren