Bremen Immer noch nicht dicht

Bremen (hek). Der Schandfleck ist noch immer da. Obwohl die kaputte Scheibe in der Bremischen Bürgerschaft eigentlich schon am 24.
08.04.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Immer noch nicht dicht
Von Kristin Hermann

Der Schandfleck ist noch immer da. Obwohl die kaputte Scheibe in der Bremischen Bürgerschaft eigentlich schon am 24. März ausgetauscht werden sollte (wir berichteten), ist bisher nichts geschehen. Bremer und Gäste der Stadt werden bei einem Besuch bereits seit der Silvesternacht von der verschandelten Frontseite des Vorzeigegebäudes empfangen. Damals hatte ein Obdachloser einen Stein in die Scheibe geworfen.

Damit so etwas nicht noch einmal passiert, soll spezielles Sicherheitsglas

eingesetzt werden. „Das ist aber fehlerhaft geliefert worden“, sagt Bürgerschaftssprecher Horst Monsees. Die Scheibe müsse nun erneut in einem Spezialwerk in Radeberg gefertigt werden. Als neuen Termin wird der 14. April angepeilt. Man darf gespannt sein, ob es diesmal klappt.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+